Diorama „Posthof“ 1:87 (H0)

Miniaturmodellbau 1:87 (H0) Diorama „Posthof“ – Eine Oldtimerwerkstatt

17.02.2014

post_hof_tag_pano

 

Nach dem ich meine Modelleisenbahn Spur N (1:160) nebst ESPEWE-Modellsammlung (1:87) aufgelöst habe, blieiben einige Strassenfahrzeuge und Eisenbahnzubehör (1:87) übrig. Die Reste sind alle im  Maßstab 1:87. Der einheitliche Maßstab ist eine gute Basis, da muss man doch was Schickes draus machen könen. …

Warum nun die übrigen Straßenfahrzeuge im Glaskasten belassen, wenn man diese doch wie in Echt auf einen kleinen Parkplatz viel schöner zum angucken hinstellen kann. Die Beleuchtung von der Modelleisenbahn und anderer Kleinkram käme so auch wieder zum tragen und man behält seine Eisenbahn in guter Erinnerung. Naja ehrlich gesagt kann ich mir vorstellen später wieder „zu zusteigen“, denn übrig sind auch noch schrottige Eisenbahnwagen Spur H0 die ich  einmal zum Restauriern geschenkt bekam.

Meine Strassenfahrzeuge sind zum großen Teil Modelle der „Grauen Post“ (Fernmeldedienst). So wurde die Idee gebohren, einen Posthof zu bauen und die Fahrzeuge dort zu parken. Im Umfeld des Postamtes findet man nun auch einiges aus meiner Eisenbahnlandschaft wieder. Das Ganze ist in einem Diorama zusammengefasst und kann später als Modul in eine neue Modellbahn integriert werden. Auch an Feiertagen wie Weihnachten kann das Diorama platzsparend im Wohnzimmer aufgestellt werden. Ein weiteres Modul dieser Art entsteht als Bahnhof, um den herum die restaurierten Wagen der Eisenbahn rangiert werden sollen.

Weitere Bilder folgen …

post_hof_nacht_01 post_hof_nacht_02 post_hof_nacht_03 post_hof_tag_01

Miniaturmodellbau 1:87 (H0) Preußischer Reisezugwagen als „Partyzug“

Unter meinen noch vorhandenen schrottigen Eisenbanwagen befand sich noch ein vollkommen zerpflückter Reisezugwagen aus Presußens Zeiten. Es fehlte das Innenleben, die originalen Glasscheiben sind verloren gegangen. Hier entstand ein kleiner Partyzug. Mit Bierausschank und Eisbaar. Hausmarken sind „Langnese“ und „Holzkirchner Bräu“.  (Die Markennamen werden respektvoll anerkannt)

wagen_ausschank_01 wagen_bistro_01 wagen_bistro_02wagen_bistro_03wagen_innen_01