Krankenfahrstuhl

Ein Krankenfahrstuhl der Firma „Krause“ mit MAW-Motor

motor_kranken_tietel

Die Firma „Louis Krause“ aus Leipzig produzierte zu DDR-Zeiten Krankenfahrzeuge unterschiedlicher Bauart. Ein besonders seltenes Stück dieser Fahrzeuge ist eines mit MAW-Motor. Hier wurde der Motor an das Vorderrad montiert. Der Sammler der dieses Fahrzeug glücklicher Weise in Besitz hatte, stellte es bei einem Treffen (Ort unbekannt) aus. Leider war das Fahrzeug nicht Restauriert. Ich hoffe der Eigentümer tut es. Ein sehr interessater und wirklich seltener Anwendungsfall. Einen einzelnen Motor dieser Konstruktion konnte man beim Treffen der HIMO-Freunde in Remse besichtigen.

motor_kranken

Hier könnt Ihr das passende Krankenfahrzeug dazu sehen. Schade das ich es nicht persönlich anschauen konnte. Man findet im Netz zu dieser Konstruktion keine weiteren Bilder.

motor_kranken2